M-21 – Deutsch

Schmerzempfinden bei Labortieren - Sehen Sie, was Sie sehen könnten?

Upcoming Course Dates
Winter 2021/2022
Virtuell durchgeführter Kurs (mit Zoom)

Register Now
M-21 – Deutsch

Schmerzempfinden bei Labortieren - Sehen Sie, was Sie sehen könnten?

Lernziele, Form, Umfang, Inhalt und Zielpublikum

Ein Arzt erfährt von seinem Patienten recht einfach, ob dieser Schmerzen hat oder nicht - der Patient kann sich äussern und wird in der Regel auch verstanden. Unsere Tiere äussern sich auch, wenn sie Schmerzen haben - aber verstehen Forscher diesen Ausdruck von Schmerzen im Versuchstier auch? Wie äussert sich z.B. abdominaler Schmerz in einer Labormaus? Sehen Sie alles, was Sie sehen könnten (sollten)?

Die Teilnehmenden lernen:

- unterschiedliche Schmerzarten und -intensitäten bei Labornagern zu erkennen

- wie Schmerz Versuchsergebnisse beeinflusst.

 

Der eintägige Workshop kombiniert Vorträge und praktische Schulungen an Videomaterial und richtet sich an Forschende von Tieren mit potentiellen Schmerzen und an diejenigen, die mehr über die Tierarten erfahren möchten mit der sie arbeiten.

Kursgebühren

Hochschulangehörige in der Schweiz: CHF 250.-
Industrieangehörige, Externe oder Institutionen im Ausland: CHF 380.-

 

Bitte beachten Sie, dass volle Kursgebühren bei kurzfristiger Stornierung (innerhalb 3 Wochen vor Kursbeginn) oder bei Abwesenheit anfallen. Es liegt in der Verantwortung des Teilnehmers, den Veranstalter des Kurses vor Ablauf der Frist von 3 Wochen vor Kursbeginn über die Stornierung zu informieren, um die Abrechnung des Kurses zu vermeiden. Die Stornierungsgebühren werden durch die zunehmende Anzahl an kurzfristigen Absagen notwendig und sind auch bei anderen Anbietern eine gängige Praxis.

Akkreditieren und Anerkennung

Dieser Kurs ist von der Vereinigung der Schweizer Kantonstierärztinnen und Kantonstierärzte (VSKT) als einen Tag Weiterbildung offiziell anerkannt.

Versicherung

Die Versicherung is Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers.